3-M-EURIBOR Konto.

 

Zahlungsverkehrsmanagement zu attraktiven Konditionen

Unser Kontokorrentkonto mit Zahlungsverkehrsfunktion unterstützt Sie bei Ihrem Finanzmanagement - weltweit.

Wir bieten Ihnen mit unserem Geschäftskonto, dessen Verzinsung von Kreditinanspruchnahmen an den 3-Monats-EURIBOR*, einen Referenzzinssatz des europäischen Geldmarktes gekoppelt ist, ein hohes Maß an Transparenz und Symmetrie.

  • Transparenz: Wann ändert sich der Sollzinssatz?
    Änderungen des Referenzzinssatzes wirken sich auf Ihren Sollzinssatz aus.
  • Symmetrie: In welchem Umfang ändert sich der Sollzinssatz?
    Änderungen des Referenzzinssatzes wirken in beide Richtungen: eine Reduzierung des Referenzzinssatzes um X Prozentpunkte reduziert Ihren Sollzinssatz im gleichen Umfang; ein Anstieg des Referenzzinssatzes um Y Prozentpunkte erhöht Ihren Sollzinssatz analog.

Wir richten uns bei der Verzinsung der Inanspruchnahmen des laufenden Monats am Wert des 3-Monats-EURIBOR, der zwei Bankarbeitstage vor Monatsbeginn ermittelt wurde. Sie erhalten dadurch faktisch für jeden Monat einen separaten Sollzinssatz für Ihre Inanspruchnahmen.

Die aktuellen Zinssätze stehen Ihnen unter "Weiterführende Links" zur Verfügung.

Die Details und Bedingungen unserer Geschäftskonten mit referenzierter Verzinsung erfahren Sie bei Ihrem Berater.

*EURIBOR (Euro InterBank Offered Rate) ist ein berechneter ungewichteter Durchschnittszinssatz für Termingelder im Interbankengeschäft.

     
Kontakt

Landesbank Baden-Württemberg
Am Hauptbahnhof 2
70173 Stuttgart

Tel.: +49 711 127-0
Fax: +49 711 127-43544

kontakt@LBBW.de