18.05.2020

LBBW gewinnt Preise beim „Oscar der Kreativbranche“

Pressemitteilung

Mit ihrer Imagekampagne „Ihr Business ist unser Business“ hat die LBBW in den vergangenen Monaten für viel Aufsehen gesorgt. Nun überzeugte die mit der Agentur Scholz & Friends entwickelte B2B-Kampagne auch die Juroren beim größten Kreativwettbewerb im deutschsprachigen Raum: Beim jährlichen Wettbewerb des Art Directors Club für Deutschland gewann die LBBW diesmal einen goldenen, einen silbernen und drei bronzene Nägel. Zudem gewann die Kampagne Gold beim Wettbewerb „Anzeige des Jahres“, den der Bundesverband Digitalpublisher und Zeitungsverleger (BDZV) veranstaltet.

Im September vergangenen Jahres lancierte die LBBW bundesweit ihre neue Imagekampagne. Mit dem Schwerpunkt auf digitalen und analogen Wirtschaftsmedien, in Social Media, an Flughäfen und in ICE-Zügen kommuniziert die Bank ihr Kampagnenmotto „Ihr Business ist unser Business“. Die Headlines zeigen, dass die Beraterinnen und Berater der Bank die Produkte und Geschäftsmodelle ihrer Kunden genau verstehen und sie so optimal begleiten können. Eine Serie mit Motiven zu verschiedenen Branchen und ein Kampagnenfilm erfüllen diese Positionierung mit Leben – gewürzt mit einer Prise Humor und Selbstironie. „Das Schöne ist: Die Positionierung ist kein schöner Schein, sondern stimmt auch. Sie passt perfekt zur LBBW und zur Leidenschaft unserer Berater für ,ihre‘ Kunden“, sagt Johannes Marten, Kommunikations- und Marketingchef der LBBW. „Wir freuen uns, dass unsere mutige Umsetzung bei der Fachjury des ,Oscars‘ der deutschen Werbebranche so gut angekommen ist. Aber auch die positive Resonanz auf die Kampagne insgesamt zeigt, dass unser eher Bank-untypischer Auftritt funktioniert.“

Auszeichnungen in fünf Kategorien

Aufgrund der Corona-Pandemie erfolgte das Bewertungsverfahren unter der Leitung der beiden Juryvorsitzenden Corinna Falusi und Barbara Kotte erstmals in der 56-jährigen Geschichte des ADC komplett online. Aufgeteilt in 30 Jurys beurteilten die 438 Juroren mehr als 7.000 für die ADC Wettbewerbe eingereichte Arbeiten; das sind 15 Prozent mehr als im Vorjahr.

Die LBBW gewann in fünf Bewertungsklassen einen der begehrten „Nägel“. Einen goldenen Nagel gab es für die Kampagne „Ihr Business ist unser Business“ in der Kategorie „Print-Anzeige Kampagne B2B“ – also gedruckte Werbung, die sich an Unternehmenskunden richtet. Das Urteil der Jury: „Besonders herausragend.“ Für das Motiv „Distributed-Ledger-Technologie für Federated Blockchains“ vergaben die Experten in der Kategorie „Print-Anzeige – Einzelmotiv B2B“ einen silbernen Nagel – das bedeutet laut ADC-Skala: „Eine Arbeit, die Maßstäbe setzt.“ In drei weiteren Kategorien zeichnete die Jury die Einreichungen der LBBW mit Bronze, also als „außerordentlich kreative Arbeit“, aus. Die Prämierungen wurden am Freitag im Rahmen des ADC Festivals 2020 verliehen, das wegen der Corona-Pandemie digital stattfand.

Gold vom BDZV

Einen Tag vor den ACD Prämierungen hatte die LBBW bereits einen weiteren renommierten Preis gewonnen. Der Bundesverband Digitalpublisher und Zeitungsverleger BDZV kürte die Kampagne „Ihr Business ist unser Business" zur „Anzeige des Jahres“. Die Begründung der Jury: „Was man braucht, ist eine Idee. Und sei es die Idee, auf Formeln zu pfeifen.“ Juror Christan Mommertz lobte die „charmant verspielte Text-Kampagne, die sich, genau wie ihre Zielgruppe, trotzdem auf das Wesentliche konzentriert. Und sie da abholt, wo man sie findet. Denn eins steht fest: Der Mittelstand, Motor dieses Landes, liest Zeitung.“

Browser Benachrichtigungen

Bitte wählen Sie die gewünschten Themen aus

Es wurde kein Thema ausgewählt Der Server steht momentan nicht uzr Verfügung