LBBW

16.01.2019

LBBW finanziert vier neue Airbus A 320-200 für amerikanische Fluggesellschaft

Pressemitteilung

Die LBBW finanziert – als Sole Arranger and Lender – den Kauf von vier neuen Flugzeugen des Typs Airbus A320-200 für Spirit Airlines. Die US-amerikanische Gesellschaft mit Sitz in Florida zählt zu den größten Low-Cost-Airlines Amerikas und bedient mit mehr als 600 Flügen täglich über 70 Destinationen in den USA, Lateinamerika und der Karibik. Zwei der neuen Maschinen wurden bereits im Dezember vergangenen Jahres geliefert, die Lieferung der beiden weiteren ist für Januar beziehungsweise April 2019 vorgesehen. Der Direktkredit hat eine Laufzeit von 12 Jahren.

Im Zuge der Neuausrichtung ihres Geschäftsfelds Projektfinanzierungen wird die LBBW künftig wieder verstärkt Flugzeugfinanzierungen realisieren. „Wir sehen im Luftfahrtbereich einen interessanten und konstant wachsenden Markt mit einem entsprechenden Bedarf an Finanzierungen. Daher werden wir unser Aviation-Portfolio kontrolliert ausbauen“, erläutert Thomas Schulz, Leiter des Bereichs Infrastruktur- und Transportfinanzierungen bei der LBBW.

28.4 KB | 16.01.2019

Download der Presseinformation