LBBW

Video­legiti­mierung im Unternehmens­kunden­geschäft – Einfach und bequem.

Mithilfe der Videolegitimation können Sie sich den Weg zur Filiale oder zur Deutschen Post sparen. Bequem vom Büro oder von zu Hause aus weisen Sie per Webcam Ihre Identität nach. Um den Dienst nutzen zu können, müssen Sie sich mit dem Ausweis legitimieren.

Was Sie für die Videolegitimation benötigen:

Nehmen Sie sich für die Videolegitimation bitte ca. 5 bis 10 Minuten Zeit.

  • Die Vorgangsnummer von Ihrem Berater
  • Ihren Lichtbildausweis (z. B. Personalausweis)
  • eine stabile Internetverbindung
  • Firefox- oder Chrome-Browser (alternativ per App)
  • Kamera/ Lautsprecher/ Mikrofon
  • Die Videolegitimation ist auch über Smartphone oder Tablet möglich.

So funktioniert es:

Sie haben von Ihrem Berater eine individuelle Vorgangsnummer erhalten.

  • Legen Sie Ihren Ausweis bereit.
  • Starten Sie die Videolegitimation.
  • Geben Sie Ihre persönlichen Daten ein.
  • Stimmen Sie der Aufzeichnung zu und lassen Sie sich verbinden.
  • Folgen Sie den Anweisungen Ihres Videoberaters und geben Sie Ihre Ausweisdaten in die eingeblendete Maske ein.
  • Der Videoberater fertigt Aufnahmen Ihres Ausweises und Ihrer Person an. Sie erhalten anschließend per SMS eine TAN, mit deren Eingabe Sie die Videolegitimation abschließen.