LBBW BusinessXChange: Das Wichtigste beim Banking ist die Sicherheit

Banking wird immer digitaler. Wie schützen Unternehmen ihre Daten und Prozesse vor Cyberkriminellen? Antworten gab der Kunden-Event LBBW BusinessXChange.

Mann vor Server, Kabel

Banking soll so unkompliziert und schnell wie möglich sein, das wünschen sich die Kunden, und dabei absolut sicher. Wie schwer sich beides miteinander vereinbaren lässt, wurde beim LBBW BusinessXChange deutlich. Der virtuelle Kunden-Event der LBBW stellte zwei Themen in den Mittelpunkt der Diskussion: Wie schützen Sie Ihr Unternehmen wirkungsvoll vor Cyberkriminellen? Welche Chancen und Risiken gibt es beim Digital Banking? Auf beide Fragen gibt es dieselbe Antwort: „Sicherheit hat absolute Priorität“, sagt Lutz Gantert, Projektmanager für Portallösungen bei der LBBW. „Die Herausforderung besteht darin, die Prozesse so bequem und einfach wie möglich zu machen, ohne die Sicherheit zu gefährden.“

Beim digitalen Banking kann die Bedeutung der Cybersecurity gar nicht überschätzt werden. Deshalb beschäftigte sich eine Meet the expert-Session beim BusinessXChange mit Payment Fraud, also Betrug im Zahlungsverkehr . Um Sicherheit ging es auch in der zweiten Meet the expert-Session, in der gefragt wurde: Welche Chancen und Risiken bergen Cloud-und Plattform-Technologien als Zugangskanäle für Digital Banking? Die gute Nachricht: mehr Chancen als Risiken.

Falls Sie nicht dabei sein konnten: Alles Wichtige haben wir in diesen fünf Videos festgehalten.

Sicherheitsrisiko Mensch

Der Mensch ist eine potenzielle Fehlerquelle, doch ohne ihn wird es nicht automatisch sicherer. Risikoexperte Manfred Müller, früher Flugtrainer bei der Lufthansa, wirbt in seinem Impulsvortrag für ein Sicherheitsverständnis, das dem Menschen eine wichtige Rolle lässt.

video-spacer

Angriff der Cyberkriminellen

Wie wichtig eine ständig wachsame Cybersecurity gerade für Finanztransaktionen ist, besprechen Dr. Jürgen Harengel (LBBW), Dr. Steffi Blumentritt (Moderation), Lilian Knobel (Wissensfabrik), Peter Rosendahl (All for One Group) und Manfred Müller (Deutsche Lufthansa).

video-spacer

So leicht hat’s der Hacker

Unternehmen halten sich häufig für besser von Cyberangriffen geschützt als sie es wirklich sind. White-Hat-Hacker Sebastian Schreiber von der Syss GmbH zeigt während des BusinessXChange live, wie schnell er die digitale Abwehr eines Unternehmens überwinden kann.

video-spacer

Was tun gegen Payment Fraud?

Michael Stiera (LBBW), Peter Rosendahl (All for One Group) und Markus Hertlein (XingSys GmbH) diskutieren, wie Unternehmen sich wirkungsvoll vor Betrug im Zahlungsverkehr schützen – und wie sie im Schadensfall vorgehen, damit Payment Fraud nicht wieder vorkommt.

video-spacer

Chancen und Risiken der Cloud

Was ist der sicherste Weg in die Cloud? Lutz Gantert (LBBW), Dominik Eul (All for One Group) und Lorenz Goebel (Connectyd) stellen in dieser Experten-Session aktuelle Erkenntnisse zu Cloud- und Plattform-Nutzung vor und klären über Chancen und Risiken auf.

video-spacer
Peter Rosendahl

Peter Rosendahl

Peter Rosendahl verantwortet den Vertrieb für die Bereiche Cybersecurity, Cloud Architecture und New Work bei der All for One Group.

Markus Hertlein

Markus Hertlein

Markus Hertlein ist CEO und Mitgründer von XignSys. Das 2016 gegründete Unternehmen entwickelt Software für höchste Sicherheitsansprüche.

Dominik Eul

Dominik Eul

Dominik Eul verantwortet den Betrieb für die Bereiche Managed Infrastructure, SAP-Basis und Managed Applications bei der All for One Group.

Lorenz Goebel

Lorenz Goebel

Lorenz Goebel ist Gründer und Chief Strategy Officer von Connectyd. Das Unternehmen ist spezialisiert auf automatisierten Datenaustausch.

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Fachberatung Zahlungsverkehr
Tel.: +49 711 127-46565
cash-management@lbbw.de