Andreas Götz, Generalbevollmächtigter der LBBW

Andreas Götz

Generalbevollmächtigter

Als Generalbevollmächtigter ist Andreas Götz bei der LBBW vor allem zuständig für das Geschäft mit Privat- und Geschäftskunden sowie für die Zusammenarbeit mit den Sparkassen.

Modernes Banking muss persönlich und digital sein – die Präferenz des Kunden und der Anlass sind entscheidend.

Andreas Götz

Andreas Götz kennt das Bankgeschäft von der Pike auf und hat während seiner Laufbahn verschiedenste Kundengruppen betreut. Das Kundengeschäft und der enge persönliche Austausch mit den Kunden ziehen sich dabei wie ein roter Faden durch seine berufliche Vita. Nach Bankstudium mit Ausbildung bei der Baden-Württembergischen Bank sammelte er dort seine ersten Erfahrungen als Berater. Es folgten berufliche Stationen bei der Kreissparkasse Waiblingen, wo Götz zuletzt stellvertretendes Vorstandsmitglied war. 2010 wechselte er als Vorstandsmitglied zur Kreissparkasse Ostalb. Dort übernahm Götz im Oktober 2017 den Vorsitz, bevor er im Juli 2020 zur LBBW kam.

Die Zuständigkeitsbereiche von Andreas Götz umfassen

  • das Sparkassengeschäft
  • Vertrieb Geschäftskunden und Kreditmanagement
  • Vertrieb und Produktmanagement private Kunden
  • Digital und Transaction Banking
  • Vertriebsunterstützung Private und Geschäftskunden
Werdegang

Lebenslauf als PDF

PDF herunterladen
Download

Pressefoto

Zum Pressefoto

Browser Benachrichtigungen

Bitte wählen Sie die gewünschten Themen aus

Es wurde kein Thema ausgewählt Der Server steht momentan nicht uzr Verfügung