LBBW

Pressemitteilung

LBBW richtet E-Bike-Ladestationen für Mitarbeiter ein

09.08.2018

Fitness fördern, Umwelt schonen

Ins Büro zu radeln ist gesund und schont die Umwelt. Die LBBW stellt ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern deshalb seit Kurzem zwölf Ladestationen für E-Bikes bereit. Hier können sie während der Arbeitszeit kostenlos Strom für die Heimfahrt tanken – natürlich zu 100 Prozent aus Erneuerbaren Energien.

Die Stromtankstellen befinden sich an den Fahrradabstellplätzen für Mitarbeiter in der LBBW-Zentrale am Hauptbahnhof. Nach dem Start in Stuttgart wird die LBBW künftig auch an anderen Standorten solche Ladestationen einrichten. Die Maßnahme gehört zu einem bankweiten Konzept für eine mitarbeiterfreundliche, zeitgemäße Arbeitsplatzgestaltung. Die Erhöhung der Attraktivität als Arbeitgeber ist Bestandteil der nachhaltigen Personalpolitik der LBBW. Das Thema Nachhaltigkeit ist sowohl strategisch als auch im operativen Geschäft der LBBW fest verankert. 2017 hat die LBBW Nachhaltigkeit als eine ihrer vier strategischen Stoßrichtungen definiert.

Mehr Informationen zu den Nachhaltigkeitsaktivitäten der LBBW finden Sie im jährlich erscheinenden Nachhaltigkeitsbericht unter http://www.lbbw.de/nachhaltigkeit.

25.0 KB | 09.08.2018

Download der Presseinformation