19.02.2024

LBBW wird Teil des europäischen Leuchtturmprojekts für Künstliche Intelligenz

Pressemitteilung

Die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) ist ab sofort Mitglied des Innovation Park Artificial Intelligence (IPAI) in Heilbronn. Als größte Landesbank Deutschlands und Finanzpartner für Unternehmen weltweit, ist die LBBW davon überzeugt, dass Künstliche Intelligenz (KI) ein Wachstumstreiber in Wirtschaft und Forschung sein wird. Die LBBW beteiligt sich bereichsübergreifend am IPAI, um die Zukunft der KI in Europa aktiv mitzugestalten und ihre Innovationskraft langfristig zu stärken.

IPAI hat sich zum Ziel gesetzt, das größte Ökosystem für angewandte KI in Europa zu werden. Die LBBW möchte ihre Expertise und ihr Netzwerk einbringen, um das IPAI dabei zu unterstützen. Durch die Vernetzung im IPAI-Netzwerk sollen Synergien identifiziert, Kontakte geknüpft und innovative Projekte realisiert werden. „Als Landesbank ist es unsere Aufgabe, die Wirtschaft in Baden-Württemberg zu fördern und die Chancen neuer Technologien zu nutzen. IPAI ist für uns ein entscheidender Baustein für die Zukunftsfähigkeit Europas und wir freuen uns darauf, diese Zukunft aktiv mitzugestalten“, betont Stephan Paxmann, Leiter Digitalisierung & Innovation der LBBW.

Mit dem IPAI-Ökosystem entsteht in Heilbronn ein international sichtbares Innovations- und Wertschöpfungszentrum für Künstliche Intelligenz – von der Qualifizierung von Fachkräften über die Forschung bis hin zur Entwicklung, Anwendung und Kommerzialisierung von ethisch verantwortungsbewusster KI. Unternehmen, Startups, Forschung und Wissenschaft sowie Akteure aus dem öffentlichen Sektor werden in einem innovationsfördernden Ökosystem zusammenkommen. Als erster Abschnitt des IPAI ist der Zukunftspark Wohlgelegen seit September 2022 in Betrieb. Der zweite Abschnitt wird Mitte 2024 fertiggestellt. Im Norden von Heilbronn entsteht zudem ein internationaler KI-Campus. Die Mitgliedschaft der LBBW im IPAI setzt das Fundament für weitere Aktivitäten am Zukunftsstandort Heilbronn.

Sieben Personen lächeln auf einem Gruppenfoto
V.l.n.r.: Florian Scharl (LBBW), Jana Rau (LBBW), Dominik Schütz (LBBW), Moritz Gräter (CEO des IPAI), Benjamin Kohut (LBBW), Franziska Gildein (LBBW), Julian Herz (LBBW).

Die Ansprechpartner bei der LBBW

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns.

Bernd Wagner, Teamleiter Presse

Bernd Wagner

Leiter Presse- und Medienarbeit Konzernsprecher, Unternehmenskunden; Personal/HR

Besuchen Sie mich

Kontakt

Kontakt aufnehmen