Presseinformation.

04.04.2016

Neuer Markenauftritt für LBBW

Die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) und ihre regionalen Kundenbanken treten ab April 2016 mit einem einheitlichen Markenauftritt an die Öffentlichkeit. Im neuen Gestaltungskonzept werden Naturmotive als Referenz für höchste Qualität hochwertig und aussagekräftig vor dunklem Hintergrund inszeniert. Die neue Bildsprache ist in der Finanzbranche einzigartig.

Die LBBW als Qualitätsmaßstab für gutes Banking: Mit dieser Markenidee lanciert die Bank den neuen einheitlichen Markenauftritt von LBBW, BW-Bank, LBBW Rheinland-Pfalz Bank und LBBW Sachsen Bank. Die Institute sollen in Zukunft als eine starke Bank wahrgenommen werden.

„Die LBBW ist eine kundennahe Bank mit solidem Geschäftsmodell, hochwertigen Produkten und Leistungen sowie einer nachhaltigen Ausrichtung. Sie steht für höchste Ansprüche an Qualität im Banking“, sagt Marcus Recher, Leiter Konzernkommunikation.

Um diese Ansprüche visuell sichtbar zu machen, nutzt das Gestaltungskonzept eine für die Finanzbranche überraschende Bildsprache: Naturmotive. Ob Schneeflocke, Kieselalge, Amethyst oder Kolibri – sie alle wurden von der Natur virtuos und für ihre Bedürfnisse mit Vollkommenheit ausgestattet. Im neuen Auftritt der LBBW dienen sie als Referenz für außergewöhnliche Qualität, als freistehende Objekte auf dunklem Hintergrund. Die Elemente des Markenauftritts sind dabei flexibel kombinierbar.

Die LBBW wird den neuen Markenauftritt ab April 2016 mit einer Kampagne in regionalen und überregionalen Medien vorstellen und sukzessive umsetzen. Entwickelt wurde das neue Gestaltungskonzept von der Branding-Agentur Markenfels. Die Umsetzung erfolgt von der Leadagentur der Bank, Scholz & Friends Berlin.

Weitere Details zum neuen Markenauftritt können im Internet abgerufen werden:

Zum neuen Markenauftritt der LBBW

Kontakt

Landesbank Baden-Württemberg
Am Hauptbahnhof 2
D-70173 Stuttgart

Rüdiger Schoß
Pressereferent
Tel.: +49 711 127-76432
Fax: +49 711 127-76274

ruediger.schoss@LBBW.de