LBBW

Verantwortung

LBBW-Stiftung

Stiftungen bauen Brücken von der Gegenwart in die Zukunft und verändern die Welt in kleinen Schritten zum Guten. Das gilt auch für die LBBW-Stiftung.

In allen unseren Fördergebieten wollen wir Vielfalt ermöglichen und Wandel begleiten,

Rainer Neske, Vorsitzender des Stiftungsvorstands

Junge Menschen in ihrer beruflichen und sozialen Entwicklung unterstützen, die heimische Tier- und Pflanzenwelt erhalten, Kunst und Kultur in Baden-Württemberg fördern – das sind die Anliegen der rechtlich selbstständigen und gemeinnützigen Stiftung Landesbank Baden-Württemberg, kurz: LBBW-Stiftung. Wichtig sind uns die tatkräftigen Anstöße Einzelner, Anschubförderung und Nachwuchsförderung, die vielen örtlichen Initiativen. Im Ergebnis: Eine engagierte Bürgergesellschaft. Daran wollen wir mitarbeiten.

Die Stiftung

Unsere Geschichte beginnt am 01.09.1984. Damals gründete die Landesgirokasse Stuttgart, eines der Vorgängerinstitute der heutigen Landesbank Baden-Württemberg, drei Stiftungen. Die Stiftungszwecke: Kunst und Kultur, Natur und Umwelt sowie Ausbildung, Fort- und Weiterbildung. Nach der Gründung der LBBW 1999 führten diese Fördereinrichtungen ihre Arbeit unter neuem Namen fort. 2016 erfolgte die Zusammenlegung zur Stiftung Landesbank Baden-Württemberg, die Stiftungszwecke wurden fortgeführt. Heute können wir auf insgesamt mehr als 10.000 Projekte mit einem Fördervolumen von über 25 Millionen Euro zurückblicken.

Kunst und Kultur

Mit unserer Unterstützung können Künstlerinnen und Künstler, aber auch Kultureinrichtungen ihre Vorhaben auf den Gebieten von Musik und Literatur, Bildender und Darstellender Kunst verwirklichen. Auf diesem Feld liegt das Hauptinteresse der Stiftung. Darüber hinaus können nach den Bestimmungen der Satzung auch Projekte zur Erhaltung von Kulturwerten unterstützt werden, sofern die überwiegend niedrigen Förderbeträge der Stiftung einen sinnvollen Beitrag leisten können.

Zwei Personen schauen sich an der Wand Bilder an
Zwei Personen laufen durch das hohe Gras

Natur und Umwelt

Wir sind dort mit dabei, wo Menschen und Institutionen sich um Umwelt- und Naturschutz kümmern und insbesondere um die Erhaltung der heimischen Tier- und Pflanzenwelt. Auch fördern wir Wissenschaft und Forschung auf diesen Gebieten sowie in den Bereichen Biologie und Medizin einschließlich Naturheilverfahren. Und wir geben die Broschürenreihe „Naturschutz im Kleinen“ über schützenswerte Tier- und Pflanzenarten heraus. Das Gesamtverzeichnis und die Bestellmöglichkeit finden Sie unten in unserem Download-Bereich.

Ausbildung, Fort- und Weiterbildung

Junge Menschen in der beruflichen Ausbildung stehen zum einen im Fokus unseres Förderinteresses, in der ganzen Bandbreite vom Handwerk bis zur Universität. Zum anderen können wir nach unseren Statuten auch den Bereich der Erziehung fördern, also Maßnahmen, die jungen Menschen die Grundlagen des sozialen Miteinanders vermitteln.

Mann hält eine Präsentation vor einer kleinen Gruppe

Weitere Informationen

Grundsätzlich gilt: Die Stiftung fördert ausschließlich konkrete Projekte und gibt keine allgemeinen Zuschüsse an Institutionen. Auch leistet die Stiftung keine Dauerförderung. Ihre Mittel sollen immer wieder neuen Projekten und Antragstellern zugutekommen. Anträge natürlicher und juristischer Personen werden miteinander abgeglichen, um eine Häufung von Förderprojekten beispielsweise an ein- und demselben Veranstaltungsort zu vermeiden. Die Einzelheiten sind im Dokument „Förderrichtlinien der Stiftung Landesbank Baden-Württemberg“ verbindlich geregelt.

16.7 KB | 04.06.2019

Förderrichtlinien

Für Ihren Antrag haben wir den Vordruck „Förderantrag an die Stiftung Landesbank Baden-Württemberg“ vorbereitet. Bitte verwenden Sie ausschließlich dieses Dokument zur Vorstellung Ihres Projekts, füllen Sie es vollständig aus und leiten Sie es uns per Mail zu.

Besonders wichtig sind uns eine aussagekräftige Projektbeschreibung und ein Kosten- und Finanzierungsplan, aus dem das aktuelle Defizit und die angefragte Fördersumme hervorgehen. Auch sollten Sie unbedingt Ihre investierten Eigenmittel und ihre Eigenleistungen bei dem geplanten Vorhaben aufführen sowie Ihre Anträge bei öffentlichen Zuwendungsgebern, Stiftungen, Unternehmen etc.. Sie haben bereits feste Förderzusagen? Diese Information hilft uns bei der Einschätzung Ihres Projekts. Anhänge können ebenfalls beigefügt werden. Und vergessen Sie in der Unterschriftszeile nicht, Ihren Vor- und Nachnamen einzutragen („gez. – Max Mustermann“).

894.8 KB | 04.06.2019

Förderantrag

Downloads

56.5 KB | 04.06.2019

PDF Satzung

11.7 KB | 04.06.2019

PDF Gremien

1.8 MB | 04.06.2019

Logos der LBBW-Stiftung

70.5 KB | 27.05.2019

Informationen zum Datenschutz

108.3 KB | 31.05.2019

Broschürenverzeichnis

Haben Sie fragen?

Kontaktieren Sie uns

Martin Kuon

Martin Kuon
Geschäftsführer LBBW-Stiftung
Tel.: +49 711 127-44068
martin.kuon@lbbw-stiftung.de

Nicole Beinroth

Nicole Beinroth
Stiftungsteam
Tel.: +49 711 127-43741
nicole.beinroth@lbbw-stiftung.de

Silke Düll

Silke Düll
Stiftungsteam
Tel.: +49 711 127-43608
silke.duell@lbbw-stiftung.de

Klaudia Marschner

Klaudia Marschner
Stiftungsteam
Tel.: +49 711 127-43820
klaudia.marschner@lbbw-stiftung.de

Browser Benachrichtigungen

Bitte wählen Sie die gewünschten Themen aus

Es wurde kein Thema ausgewählt