Sicherheitsinformationen.

JavaScript, ActiveX, Flash und PDF

 

JavaScript

 

Ständig steigende Anforderungen an Interaktivität, Komfort, Flexibilität und Erlebnisgehalt der Internet-Seiten kommen letztendlich Ihnen in der täglichen Benutzung zugute. Die LBBW will, wie die Mehrzahl der Banken und Finanzdienstleister, Ihnen diesen marktüblichen Standard im Internet bieten. Das erfordert auch den Einsatz von JavaScript, einer Programmiersprache, bei der neben den obigen Vorteilen auch einige Risiken zu beachten sind.

Grundsätzlich garantieren wir Ihnen, dass von dem auf unseren Webseiten eingesetzten JavaScript keine Gefahren für Ihren PC oder Ihre Daten ausgehen.

Theoretisch könnten Sie sich zwar vor diesen im Internet potentiell auftretenden Gefahren auch dadurch schützen, dass Sie die Funktion JavaScript in Ihrem Browser deaktivieren. Dann wäre für Sie jedoch eine bequeme, schnelle Navigation und häufig überhaupt das Betrachten vieler Internet-Seiten ausgeschlossen.

Wir empfehlen Ihnen daher, sich gegen die Gefahren des Internets durch sinnvolle eigene Schutzmaßnahmen abzusichern:

  • Sinnvoll ist u.a. ein Virenschutz mit Schutzfunktion vor missbräuchlichem Einsatz von JavaScript. Für empfehlenswert halten wir ständig aktualisierte Virenscanner, die in Echtzeit (während eine Internet-Seite geladen wird) den JavaScript-Programmcode auf eventuelle Gefahren hin untersuchen.
  • Geeignete aktuelle Tools für die Analyse von JavaScript.
  • Eine Personal Firewall. Hierbei handelt es sich um eine Software, die auf dem eigenen PC installiert wird und einen Schutzmechanismus gegen Gefahren aus dem Internet darstellt.
  • Benutzen Sie ferner stets aktuelle Versionen moderner Browser.
 

ActiveX

 

Wir benutzen kein ActiveX in unseren Internet-Auftritten. Falls Sie als Anwender(-in) jedoch persönlich im Menü Optionen Ihres Browser von sich aus die Voreinstellung z. B. bei ActiveX bzw. Scripting abändern, kann es in einigen Browsern unter gewissen Umständen zu einer irreführenden Meldung kommen. Falls Sie dann PDFs, Flash oder andere sichere Multimedia-Dateien mit Plugins ansehen wollen, erscheint aufgrund einer falschen Implementierung in manchen Browsern (u. a. manche Versionen des Internet-Explorer) der unzutreffende Hinweis, dass Sie ActiveX- bzw Script-Elemente herunterladen. Sie können den Hinweis mit einem Klick auf den OK-Button ausblenden. Allerdings können diese Hinweise je nach Browsereinstellung und Webseite mehrfach erscheinen.

 

Flash

 

Wir benutzen für die Darstellung bestimmter Inhalte aus ergonomischen und gestalterischen Gründen die moderne und sichere Technik Flash.

 

PDF

 

Wir benutzen zum Herunterladen von Formularen, welche sofort von Ihnen mit der kostenlosen Software von Adobe ausgedruckt werden können, in einigen Bereichen die moderne und sichere Technik PDF.

 
Kontakt

Landesbank Baden-Württemberg
Am Hauptbahnhof 2
D-70173 Stuttgart

Martin Hohloch
Konzern-IT-Sicherheitsbeauftragter
Tel.: +49 711 127-43025
Fax: +49 711 127-66 43025

martin.hohloch@LBBW.de