IT-Sicherheitsorganisation.

 

Für den Konzern der Landesbank Baden-Württemberg ist die Sicherheit der Informationsverarbeitung ein zentraler Bestandteil der Geschäftspolitik. Informationen sind zum Schutz des gesamten Konzerns und aller Kunden vor Missbrauch und Verlust der Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit zu bewahren.

Zu den Aufgaben des IT-Sicherheitsbeauftragten des Konzerns gehört es, ein einheitliches Sicherheitsniveau zu definieren und dessen Einhaltung im gesamten LBBW-Konzern durch geeignete Maßnahmen sicherzustellen.

 
Kontakt

Landesbank Baden-Württemberg
Am Hauptbahnhof 2
D-70173 Stuttgart

Martin Hohloch
Konzern-IT-Sicherheitsbeauftragter
Tel.: +49 711 127-43025
Fax: +49 711 127-66 43025

martin.hohloch@LBBW.de