Presseinformation.

01.07.2015

LBBW Asset Management erweitert ihre Geschäftsführung – Nicolas Themistocli übernimmt neu geschaffenes Ressort

Die LBBW Asset Management Investmentgesellschaft mbH, eine 100-prozentige Tochter der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW), erweitert ihre oberste Führungsebene auf drei Personen. Neben Achim Koch (Vorsitzender der Geschäftsführung) und Jürgen Zirn wird künftig auch Nicolas Themistocli der Geschäftsführung angehören. Der 54-jährige Brite, der seit 2006 für die LBBW in London arbeitet, wird das neue Ressort „Business Development and International Activities“ übernehmen.

„Mit der Erweiterung der Geschäftsführung setzt die LBBW ein klares Zeichen, dass der Geschäftsbereich Asset Management ein wichtiger strategischer Bestandteil unseres Geschäftsmodells ist und weiter ausgebaut werden soll“, erklärt Ingo Mandt, der im LBBW-Vorstand das Dezernat Financial Markets/Internationales Geschäft verantwortet. Mit dem zum 1. Juli 2015 neu geschaffenen Ressort „Business Development and International Activities“ soll die bestehende Aufstellung gestärkt und die Produktpalette, etwa durch die Einbindung neuer Assetklassen, strategisch erweitert werden. Darüber hinaus soll das neue Ressort das Asset Management der LBBW auf internationaler Ebene aufbauen. Der neue Geschäftsführer Nicolas Themistocli wird intensiv mit dem Portfoliomanagement, dem Risikomanagement sowie den Vertriebseinheiten der LBBW und der LBBW Asset Management zusammenarbeiten.

Nicolas Themistocli leitet bereits seit knapp zehn Jahren die Niederlassung London der LBBW. Insgesamt verfügt der Brite über rund 30 Jahre Erfahrung im Kapitalmarktgeschäft und Investment Management bei renommierten Banken in London und Frankfurt wie JP Morgan, Dresdner Kleinwort und NatWest Capital Markets. Die Schwerpunkte seiner Tätigkeit lagen im Anleihehandel und im Portfoliomanagement. Darüber hinaus standen das gewerbliche Immobilienkreditgeschäft, Leverage-/Mezzanine-Finanzierungen, Beteiligungs- und Projektfinanzierungen und das Konsortialkreditgeschäft in seinem Fokus. Nicolas Themistocli ist vereidigter Wirtschaftsprüfer (FCA) und examinierter Finanzanalyst (CFA) und begann seine Berufslaufbahn 1982 bei Coopers & Lybrand.

Kontakt

Landesbank Baden-Württemberg
Am Hauptbahnhof 2
D-70173 Stuttgart

Bernd Wagner
Pressereferent
Tel.: +49 711 127-76402
Fax: +49 711 127-74861

bernd.a.wagner@LBBW.de