Presseinformation.

15.12.2014

LBBW stellt als Sole Lender Fremdkapital zum Kauf des Immobilienensembles „PalaisQuartier“ in Frankfurt

Die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) hat als alleiniger Kreditgeber den Kauf des „PalaisQuartiers“ in Frankfurt finanziert. Der Hamburger Shoppingcenter-Spezialist ECE und Spezialfonds der Deutsche Asset & Wealth Management (Deutsche AWM) hatten den zentral gelegenen Komplex für rund 800 Millionen Euro von der niederländischen KP Investments erworben. Über die Höhe des Kreditbetrags - der sich in einem für solche Finanzierungen üblichen Rahmen bewegt - wurde Stillschweigen vereinbart.

Eine Syndizierung des langfristig laufenden Vertrags ist nicht vorgesehen. „Damit stellt die LBBW erneut unter Beweis, dass sie in ihrem Kerngeschäftsfeld gewerbliche Immobilienfinanzierung auch großvolumige Projekte professionell umsetzen kann“, sagte Thorsten Schönenberger, Leiter des Bereichs Immobilien bei der LBBW.

Kontakt

Landesbank Baden-Württemberg
Am Hauptbahnhof 2
D-70173 Stuttgart

Rüdiger Schoß
Pressereferent
Tel.: +49 711 127-76432
Fax: +49 711 127-76274

ruediger.schoss@LBBW.de